imgNeuer Kunde: Haushaltshilfen AKTIV aus Heilbronn
Für Haushaltshilfen AKTIV aus Heilbronn hat empago eine neue Homepage konzipiert. Was hierbei wichtig war, erfahren Sie hier!
imgNeue Homepage: Benjamin Alexander Photography
Ein bekannter Fotograf aus Offenau benötigte eine Homepage um sich im Internet präsentieren zu können. Hierbei setzte er auf empago.
imgVolles Paket: Sportcenter Oedheim
Das Sportcenter Oedheim wird rund um versorgt mit professionellen Medien. Hierzu zählt die Erstellung eines kompletten Corporate Design, eine Homepage, Flyer, Videos und vieles mehr!
imgFaisal Group
Eine passende Startseite mit Weiterleitung zum passwortgeschützen Portalbereich für Faisal Group



Xing: Impressumfunktion ausreichend?

Eine Abmahnwelle hat für Aufsehen gesorgt. Das von Xing vorgesehene Feld für das Impressum ist nicht ausreichend.

Für Unternehmer ist auch in Social Media Plattformen wie Facebook oder Xing laut Telemediengesetzt Impressumspflicht, wenn der Unternehmer dort vertreten ist. Facebook und Xing bieten den Unternehmer mittlerweile entsprechende Möglichkeiten, ein Impressum auf den Profilen darzustellen.

 

Anwälte mahnen Anwälte ab

Bei einigen Anwälten gingen Abmahnungen ein. (Siehe www.rechtzweinull.de) Scheinbar reicht es nicht aus, das XING Feld auszufüllen, da der Nutzer ganz nach unten scrollen muss um den kleinen unscheinbaren Link sehen zu können. Es geht also nicht um den Inhalt, den der entsprechende Anwalt angegeben hat (nur ein Link zum Impressum der Homepage), sondern einfach nur um die Funktion von Xing. 

 

Link zum Impressum kann man zu schwer finden.

Laut Landesgericht Stuttgart ist der Link zu klein, optisch zu schwer zu erkennen und befindet sich an einer ungeeigneter Stelle.

 

Wie kann man sich absichern?

Wer ganz sicher gehen möchte, kann in dem Feld: "Über mich" - Feld, oberhalb von "Ich biete" in der kursiven Schrift einen Link zum Impressum einbauen.

 

Update (11.08.2014):
Blogleser Marco hat uns darauf hingewiesen, dass der Xing-Link nun nicht mehr unten am Profil, sondern nun oben im Profil zu finden ist.
Einen weiteren guten Link zu dem Thema finden Sie hier:
http://www.staffxperts.de/blog/anleitung-fuer-ein-rechtssicheres-impressum-bei-xing-und-linkedin/

 

 

Genauere Informationen gibt es bei den weiterführenden Links unten:

More links

  • t3n.deGericht erklärt Xing-Impressum für unzulässig: Was ihr jetzt tun solltet
  • rechtsanwalt-schwenke.deAchtung: Alle Xing Impressen sind laut LG Stuttgart unzulässig und abmahnbar - See more at: http://rechtsanwalt-schwenke.de/lg-stuttgart-xing-impressum-unzulaessig-abmahnbar/#sthash.XtETkBso.dpuf
  • ratgeberrecht.euLG Stuttgart: XING-Impressum nicht rechtskonform
  • Xing - StellungnahmeWas Xing hierzu unternehmen wird
0 Comments
Rate this article:
No rating

Categories: Social MediaNumber of views: 4459

Tags: Social MediaXingRecht

Please login or register to post comments.

Artikel suchen
Tags zum Blog

Interessante Stichwörter zum Thema Webdesign und empago:




Kontaktinformationen
Gerne dürfen Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Keine Sorge... Fragen kostet nichts! Wir freuen uns wenn wir von Ihnen hören.
  • Telefon : (+49) - 6264 -92 80 893
  • Email : info (at-Zeichen) empago.de
  • Fax : 03222 - 688 509 4